Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen bei Aschenbachs Apotheken

Ihre Vor-Ort-Apotheken

In Berlin Mitte
Georgenstraße 25
10117 Berlin

Telefon: 030.­20 45 51 00

Mo.-Fr.: 7.00 – 20.00 Uhr
Sa.: 10.00 – 18.00 Uhr

In der EastSideMall
Tamara-Danz-Str. 11
10243 Berlin

Telefon: 030.4 22 66 20

Mo.-Fr.: 9.00 – 20.00 Uhr
Sa.: 10.00 – 20.00 Uhr

Im Prenzlauer Berg
Greifswalder Straße 136
10409 Berlin

Telefon: 030.42 44 22 3

Mo.-Di & Do.: 8.00 –
19.00 Uhr
Mi. & Fr.: 8.00 – 18.00 Uhr
Sa.: 9.00 – 14.00 Uhr

Am 14.06. ist bundesweiter
Apotheken-Protesttag.

Mehr Erfahren >

Reservieren Sie sich gleich Ihren persönlichen Beratungstermin und sparen Sie mit unseren Angeboten.
Mehr dazu >

Sie suchen Ihren optimalen Arbeitsplatz?
Mehr dazu >

Sparen Sie mit unseren Angeboten.
Mehr dazu >

Profitieren Sie von unseren Serviceleistungen.
Mehr dazu >

Bestellen Sie Ihre Arzneimittel einfach online bei uns per Formular oder “ApothekenApp” vor.
Mehr dazu >

Gesundheits-News

  • Hautkrebs durch Blutdruckmedikamente
    Egal ob mit oder ohne HCT: Entdecken Patient*innen auffällige Hautstellen, sollten sie diese ärztlich abklären lassen.
    Hautkrebs durch Blutdruckmedikamente
    Echte Gefahr oder kein Grund zur Panik?mehr dazu »

    2018 informierte das Bundesinstitut für Arzneimittel über ein erhöhtes Hautkrebs-Risiko durch das Blutdruck-Medikament Hydrochlorothiazid. Eine neue Studie hilft nun Anwender*in...

  • Auch mit Neurodermitis ins Wasser!
    Für Neurodermitis-Kinder ist das Abduschen von chlorhaltigem Wasser nach dem Schwimmen besonders wichtig.
    Auch mit Neurodermitis ins Wasser!
    Cremen, schwimmen, duschen, cremenmehr dazu »

    Kindern mit Neurodermitis wird oft vom Schwimmen abgeraten. Doch das ist falsch, meinen Hautärzt*innen. Denn der Badespaß schadet der Haut nicht, er bringt sogar Vorteile – sol...

  • Depressionen bei Männern erkennen
    Manche Männer neigen bei Depressionen dazu, mehr Alkohol zu trinken.
    Depressionen bei Männern erkennen
    Blind für Gefühle?mehr dazu »

    Depressionen werden bei Männern oft nicht diagnostiziert. Das liegt nicht nur daran, dass die Vertreter des „starken Geschlechts“ psychische Probleme ungern zugeben. Männer h...

  • Medikamente vor Hitze bewahren
    So schön die warmen Temperaturen sind: Die meisten Medikamente haben es lieber kühl.
    Medikamente vor Hitze bewahren
    Im Zweifelsfall Apotheker*in fragenmehr dazu »

    Hitze verändert die Wirkung einiger Medikamente. Damit noch nicht abgelaufene Medikamente auch im Sommer verwendet werden können, ist die richtige Lagerung wichtig.  Nicht ...

  • Potenzmittel können Augen schaden
    Sehstörungen sollten immer in der Augenarztpraxis abgeklärt werden.
    Potenzmittel können Augen schaden
    Bei regelmäßiger Einnahmemehr dazu »

    Unterstützt von Viagra & Co. können viele Männer trotz Erektionsstörungen ein erfülltes Sexleben genießen. Bei regelmäßiger Einnahme drohen jedoch Komplikationen im Aug...

  • Kinder gut vor der Sonne schützen
    Nach jedem Wasserkontakt heißt es: Neu eincremen.
    Kinder gut vor der Sonne schützen
    UV-Strahlen nicht unterschätzenmehr dazu »

    Auf der Wiese tollen oder im Freibad planschen – warme Sommertage haben für Kinder einiges zu bieten. Bevor es aber nach draußen geht, sollte man gerade bei Kindern immer an au...